Zum Hauptinhalt springen

«Armstrongs Kapitulation ist ein Jubeltag»

«Es kann ja nicht sein, dass jemand auf Jahre hinaus betrügt»: Lance Armstrong steht im Kreuzfeuer der Kritik.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.