Zum Hauptinhalt springen

Wawrinka wieder in den Top 10

Stanislas Wawrinka steht wieder in den Top 10 der ATP-Weltrangliste. Der Waadtländer macht ohne letzte Woche zu spielen den kleinen Sprung von Rang 11 an Janko Tipsarevic vorbei auf Platz 10.

Im WTA-Ranking machte Romina Oprandi dank ihrem Halbfinal in Brüssel neun Plätze gut. Die 27-jährige Bernerin liegt nun auf Rang 36 und ist damit erstmals in ihrer Karriere in den Top 40 klassiert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch