Zum Hauptinhalt springen

Federers Frisur im Wandel der Zeit

Vom blondierten Jüngling über den Tennis-Rebellen mit wirrer Mähne bis zum frisch gestriegelten Familienvater. Eine Zeitreise in Bildern anlässlich der neuen Kurzhaarfrisur von Roger Federer.

17 Jahr, kurzes Haar: Roger Federer als Junior. (12. September 1996)
17 Jahr, kurzes Haar: Roger Federer als Junior. (12. September 1996)
Keystone
Blondiert: Der spätere Weltstar im Einsatz für das Schweizer Davis-Cup-Team. (2. April 1999)
Blondiert: Der spätere Weltstar im Einsatz für das Schweizer Davis-Cup-Team. (2. April 1999)
Keystone
Überraschung in Rom: Für das Duell mit Potito Starace hat sich Federer auch frisurentechnisch etwas einfallen lassen. (14. Mai 2013)
Überraschung in Rom: Für das Duell mit Potito Starace hat sich Federer auch frisurentechnisch etwas einfallen lassen. (14. Mai 2013)
Keystone
1 / 15

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch