Diese Asse bringen Federer den nächsten Rekord

Im ersten Satz des Wimbledon-Halbfinals gegen Rafael Nadal übertrifft Roger Federer eine Bestmarke von Goran Ivanisevic.

Mit zwei Assen hintereinander stellt Federer eine Bestmarke auf. Video: SRF

Die Liste von Roger Federers Rekorden ist ellenlang. Darunter finden sich wichtige Bestmarken wie die 20 Grand-Slam-Titel oder die 310 Wochen an der Spitze der Weltrangliste, aber auch solche, die normalerweise weniger Beachtung erfahren. Am frühen Freitagabend kam im Wimbledon-Halbfinal gegen Rafael Nadal eine solche Bestmarke dazu.

Es stand 4:4 im ersten Satz, der Spanier hatte gerade auf 30:30 gestellt und den Druck auf den Baselbieter erhöht. Federer hatte jedoch die passende Antwort, er schlug ein Ass und dann gleich noch eines, womit er das Game gewann. Es waren seine Asse 1397 und 1398 am prestigeträchtigsten Turnier. Damit überflügelte er den vorherigen Rekordhalter Goran Ivanisevic, den kroatischen Wimbledon-Champion von 2001.

kai

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt