Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die ewige Sehnsucht nach Anna Kurnikowa

Auch ohne Einzeltitel auf der WTA-Tour schmerzlich vermisst: Anna Kurnikowa.
Kurnikowa im vergangenen Jahr bei einem Show-Doppel mit Martina Hingis in Wimbledon.
Blond trifft blond: Kurnikowa mit Musikproduzent Dieter Bohlen bei der Bambi-Verleihung 2003.
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.