Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Da kannst du nicht mal frustriert sein»

Andrej Rublew bezwingt Roger Federer beim ersten Aufeinandertreffen.
Federer kam überhaupt nicht in die Partie hinein und ihm unterliefen vor allem im ersten Satz sehr viele Fehler.
Auch im zweiten Satz nutzte Rublew die Fehler von Federer eiskalt aus und ging mit Break in Führung. Schliesslich bezwang er Federer in zwei Sätzen 6:3, 6:4.
1 / 4