Zum Hauptinhalt springen

Super-League-Klubs geben sich im Cup keine Blösse

Die Super-League-Klubs gaben sich in der 1. Hauptrunde des Schweizer Cups keine Blösse. Einzig die Young Boys und Basel kassierten jeweils einen Gegentreffer.

Über 5000 Zuschauer wollten sehen, wie Zweitligist Amriswil Schweizer Meister Basel das Leben schwer macht. Daraus wurde aber nichts: Schon zur Halbzeit stand es 0:4 aus Sicht der Ostschweizer. Je zweimal Jacques Zoua und Alex Frei sowie ein Treffer von Fabian Frei und Mohamed Salah sorgten für einen nervenschonenden FCB-Nachmittag, den auch der Gegentreffer in der 74. Minute nicht trüben konnte.

Ebenfalls einen Gegentreffer kassierten die Young Boys gegen den Erstligisten Wettswil-Bonstetten, mussten aber beim 5:1 nie um den Sieg zittern. Vor 3000 Zuschauern im Wettswiler Moos trafen Raul Bobadilla und Alexander Farnerud je zweimal.

Ein wahres Torfestival veranstaltete St. Gallen beim Zweitligisten Altstetten Zürich. Kristian Nushi und Nico Abegglen waren beide Doppeltorschützen für den Leader der Super League.

Schweizer Cup. 1. Hauptrunde:

Altstetten Zürich - St. Gallen 0:7 (0:3). - Utogrund. - 2050 Zuschauer. - Tore: 32. Nushi 0:1. 41. Etoundi 0:2. 43. Abegglen 0:3. 53. Abegglen 0:4. 57. Sutter 0:5. 79. Nushi 0:6. 80. Tadic 0:7.

St. Gallen: Herzog; Martic, Ivic, Stocklasa, Hämmerli; Nushi, Nater (69. Schönenberger), Scarione, Regazzoni (46. Sutter); Etoundi, Abegglen (61. Tadic).

Bemerkungen: St. Gallen ohne Cavusevic, Mathys, Besle (alle gesperrt), Montandon und Janjatovic (beide verletzt). 68. Kopfball von Etoundi an den Pfosten.

Wettswil-Bonstetten - Young Boys 1:5 (1:3). - Moos, Wettswil. - 3000 Zuschauer (ausverkauft/Platzrekord). - Tore: 3. Bobadilla (Foulpenalty) 0:1. 31. Farnerud 0:2. 34. Bobadilla 0:3. 36. Buchmann 1:3. 67. Vitkieviez (Foulpenalty) 1:4. 88. Farnerud 1:5.

Young Boys: Benito; Sutter, Nef, Veskovac, Raimondi; Spycher (70. Zverotic), Farnerud, Zarate, Schneuwly (61. Vitkieviez), Nuzzolo; Bobadilla (70. Tabakovic).

Bemerkung: 26. Lattenschuss Farnerud

Amriswil - Basel 1:6 (0:4). - Tellenfeld. - 5154 Zuschauer (ausverkauft/Platzrekord). - SR Winter. - Tore: 14. Zoua 0:1. 31. F. Frei 0:2. 32. Zoua 0:3. 43. A. Frei 0:4. 74. Contartese 1:4. 84. A. Frei 1:5. 90. Salah 1:6.

Basel: Vailati; Sauro, Dragovic, Ajeti; P. Degen (82. Voser), Jevtic (65. Salah), Cabral, F. Frei, D. Degen; A. Frei, Zoua (75. Seferagic).

Bemerkung: Basel ohne Yapi und Vuleta (beide verletzt).

Die weiteren Resultate: Olten (2.) - Lugano 0:4. Arlesheim (2.) - Chiasso (ChL) 1:3. Köniz (1.) - Tuggen (1.) 3:1. Schönbühl (2.) - Aarberg (2.) 2:1.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch