Zum Hauptinhalt springen

Kaputt – aber für eine Medaille gut

Bode Miller (l., Silber) und Aksel Svindal (M., Gold) präsentieren ihre Medaillen nach dem olympischen Super-G in Vancouver. Nach Verletzungspausen kehren beide heute im WM-Super-G von Beaver Creek in den Wettkampf zurück. (Bild: 19. Februar 2010)
Der 32-jährige Svindal und Miller (37, r.) kennen sich schon lange. Hier treffen sie sich in Sölden. (24. Oktober 2013)
Familiärer Support: Gattin Morgan Beck und Filius Sam halten Daddy Bode die Daumen. Wozu ist der Amerikaner heute auf der Birds of Prey fähig? (3. Februar 2015)
1 / 6

Ein Entscheid des Bauches

Millers grosse Zuversicht