«Du bist zu dick!»

Er zahlte Preisgelder nicht aus und soll im Training Nahrung verwehrt haben. Der Teamchef des Schweizer Frauen-Rad-Teams Bigla steht in der Kritik.

Das Team Bigla gewann unter Thomas Campana (links) Bronze im WM-Zeitfahren 2017. Foto: Getty Images

Das Team Bigla gewann unter Thomas Campana (links) Bronze im WM-Zeitfahren 2017. Foto: Getty Images

Emil Bischofberger@bischofberger

Der Vorwurf trifft Caroline Baur völlig unvorbereitet. Die 19-jährige Radfahrerin befindet sich mit dem Schweizer Frauen-Profiteam Bigla im Trainingslager auf Fuerteventura. «Du bist zu dick», kriegt sie zu hören. Noch nie hat ihr jemand solche Dinge an den Kopf geworfen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt