Zum Hauptinhalt springen

PSG gewinnt weiter

Paris St-Germain scheint nach dem harzigen Saisonstart den Tritt endgültig gefunden zu haben.

Das Star-Ensemble von Carlo Ancelotti kam beim 2:0 gegen Sochaux zum vierten Sieg in Folge in der Meisterschaft und stiess in der Tabelle zumindest bis am Sonntag auf Rang 2 vor. Die beiden Tore vor knapp 45'000 Zuschauern im Parc des Princes schoss der französische Internationale Kevin Gameiro vor der Pause.

Resultate: Paris St-Germain - Sochaux 2:0. Ajaccio - Brest 1:0. Nancy - Montpellier 0:2. Troyes - Toulouse 0:2. Evian TG - Lorient 1:1. Nice - Bastia 2:2.

Rangliste: 1. Marseille 18. 2. Paris St-Germain 15. 3. Lyon 14. 4. Lorient 13. 5. Toulouse 12. 6. Reims 10. 7. Bordeaux 10. 8. Ajaccio 9. 9. Brest 9. 10. Valenciennes 8. 11. Nice 8. 12. Montpellier 8. 13. St-Etienne 7. 14. Rennes 7. 15. Lille 7. 16. Bastia 7. 17. Sochaux 6. 18. Evian TG 5. 19. Nancy 4. 20. Troyes 2.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch