Zum Hauptinhalt springen

Patrizia Kummer und Nelvin Galmarini im Final

Patrizia Kummer und Nelvin Galmarini stehen im Final des Parallel-Riesenslaloms. Kummer trifft auf die Japanerin Tomoka Takeuchi. Galmarini bekommt es mit Vic Wild zu tun.

Am eingebürgerten Russen Wild war Simon Schoch im Viertelfinal gescheitert.

Philipp Schoch im zweitletzten Rennen seiner Karriere, Kaspar Flütsch im Schweizer Duell mit Simon Schoch sowie Ladina Jenny und Julie Zogg waren bereits im Achtelfinal ausgeschieden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch