Zum Hauptinhalt springen

Party mit Ibra

Zlatan Ibrahimovic erzielt beim 4:0 gegen Troyes zwei Tore für Paris St-Germain.

Nach zwei Spielsperren (und nur einem Punkt für PSG) kehrte Ibrahimovic im grossen Stil auf die Bühne des Parc des Princes zurück. Beim 4:0 gegen Troyes schoss der Schwede die Tore 3 und 4 für die Hauptstädter, nachdem er die ersten beiden Treffer vorbereitet hatte. Sehenswert war vor allem Ibrahimovics Dribbling vor dem 1:0 sowie der Schuss unter die Latte zum 3:0. Nach nun elf Meisterschaftseinsätzen steht "Ibracadabra" schon bei zwölf Saisontoren. Dank Ibrahimovic ist der PSG zumindest bis am Sonntag Leader der Ligue 1.

Resultate: St-Etienne - Valenciennes 1:0. Paris St-Germain - Troyes 4:0.

Rangliste: 1. Paris St-Germain 26. 2. Lyon 25. 3. St-Etienne 25. 4. Bordeaux 24. 5. Marseille 23. 6. Rennes 22. 7. Valenciennes 22. 8. Lille 20. 9. Toulouse 19. 10. Lorient 18. 11. Nice 16. 12. Brest 16. 13. Reims 15. 14. Montpellier 14. 15. Ajaccio 14. 16. Sochaux 14. 17. Bastia 14. 18. Evian TG 12. 19. Troyes 8. 20. Nancy 6.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch