Zum Hauptinhalt springen

Starker Lüthi verpasst WM-Rang 2

Tom Lüthi wird im letzten Moto2-Rennen der Saison 2019 in Valencia Zweiter.
Lüthi prescht am Start von Rang 5 auf Platz 2 vor, ehe er sogar mehrere Runden an der Spitze des Rennens liegt.
Im Moto3-Rennen kommt es zu einem Massencrash. Der Italiener Dennis Foggia zieht sich beim Sturz ein Schädel-Hirn-Trauma zu, ist laut denn Rennorganisatoren jedoch bei Bewusstsein.
1 / 4

Massencrash überschattet Renntag