Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das bittere Ende

Sturz in Sepang: Tom Lüthi krachte heftig auf den Asphalt. (28. Oktober 2017)
Zuerst kam er von selbst wieder auf die Beine, doch nach wenigen Schritten musste er sich wegen grosser Schmerzen im linken Fuss hinsetzen.
Danach liess er sich auf einer Trage abtransportieren.
1 / 3

Würdiger Weltmeister

Irgendwie heimkommen