Zum Hauptinhalt springen

Milan holt zweimal Rückstand auf

Im Montagsspiel in der Serie trennten sich die AC Milan und die AS Roma 2:2. Die Mailänder konnten zweimal einen Rückstand aufholen, verpassten es aber, den Gästen die 1. Saisonniederlage zuzufügen.

Schon in der 13. Minute brachte Mattia Destro die Gäste mit 1:0 in Führung, welche der kolumbianische Innenverteidiger Cristian Zapata mit seinem schon 6. Saisontreffer nach einer halben Stunde per Kopf ausgleichen konnte.

Beide Teams mussten schon früh verletzungsbedingt auswechseln: Kurz vor der Pause kam bei der AS Roma der Argentinier Nicolas Burdisso für den angeschlagenen Brasilianer Leandro aufs Feld. Nach der Pause musste Milan Torhüter Christian Abbiati durch den Brasilianer Gabriel ersetzen. Und dieser verursachte schon nach vier Minuten bei seiner ersten Aktion gegen Gervinho von der Elfenbeinküste einen Elfmeter, welchen der Holländer Kevin Strootman sicher zum 1:2 verwertete. Für das dritte Ausländertor war Sulley Muntari in der 77. Minute besorgt, als der Mittelfeldspieler aus Ghana zum 2:2 für den Heimklub ausgleichen konnte. In der 92. Minute hatte Mario Balotelli gar den Siegtreffer auf dem Fuss, als er freistehend aus zehn Metern neben das Tor zielte.

Milan hat nach dem siebten Sasion-Remis als Tabellen-Elfter nur sechs Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsrang, zu einem UEFA-Cup-Platz fehlen dagegen schon neun Punkte, für die Champions-League-Qualifikation gar deren 16. Die immer noch ungeschlagene AS Roma ist nach dem fünften Remis mit fünf Zählern Rückstand weiterhin der erste Verfolger von Leader Juventus.

Rangliste: 1. Juventus 16/43 (35:10). 2. AS Roma 16/38 (31:7). 3. Napoli 16/35 (35:19). 4. Fiorentina 16/30 (32:20). 5. Inter Mailand 16/28 (36:21). 6. Hellas Verona 16/26 (27:25). 7. Torino 16/22 (26:23). 8. Genoa 16/20 (17:19). 9. Lazio Rom 16/20 (21:22). 10. Parma 16/19 (22:24). 11. AC Milan 16/19 (25:25). 12. Cagliari 16/19 (17:23). 13. Atalanta Bergamo 16/18 (17:21). 14. Sampdoria 16/17 (18:24). 15. Udinese 16/17 (15:21). 16. Chievo Verona 16/15 (12:19). 17. Sassuolo 16/14 (17:35). 18. Livorno 16/13 (15:27). 19. Bologna 16/12 (16:31). 20. Catania 16/10 (10:28).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch