Zum Hauptinhalt springen

Kadetten Schaffhausen trifft auf Atletico Madrid

Kadetten Schaffhausen trifft in den Achtelfinals der Champions League auf Atletico Madrid.

Der Schweizer Meister empfängt den Nachfolgeverein von Ciudad Real zuerst zuhause (14. bis 18. März), das Rückspiel findet eine Woche später in Spanien statt.

Atletico Madrid qualifizierte sich als überlegener Sieger der Gruppe B für die Runde der letzten 16. Der spanische Meisterschafts-Zweite der letzten Saison kassierte seine einzige Niederlage in der Gruppenphase in der letzten, bedeutungslos gewordenen Partie gegen Veszprem.

Die Kadetten hatten sich am Wochenende den Platz in den Achtelfinals trotz der knappen 28:31-Niederlage gegen RK CO Zagreb als Vierter der Gruppe A gesichert. Sie stehen zum zweiten Mal in Folge in der K.o.-Runde der Königsklasse.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch