Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rückschlag für ZSC und SC Bern

Lakers haben gut Lachen: Nach 16 gespielten Sekunden der Verlängerung beendete Topscorer Cervenka die Partie mit seinem Tor und bescherte Rapperswil den Sieg.
Zwischenzeitliche Führung: Die Lions lagen nach einem Doppelschlag 2:0 in Führung und verloren doch noch.
Derby-Könige: Biel konnte auch das zweite Berner Derby innerhalb von 24 Stunden gewinnen. Auch heute gegen Langnau mussten der EHCB wieder ins Shootout, das scheint den Seeländern aber zu liegen.
1 / 5

Kampfbetonte Partie

Servette besiegt Meister Bern

Zug siegt wieder, Lugano holt ersten Punkt

Bieler Derby-Könige

Intensive Schlussphase

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

Rapperswil-Jona Lakers - ZSC Lions 3:2 (0:2, 1:0, 1:0, 1:0) n.V.

Genève-Servette - Bern 4:2 (1:1, 2:0, 1:1)

Zug - Lugano 3:2 (1:1, 1:1, 0:0, 0:0) n.P.

Biel - SCL Tigers 3:2 (0:1, 1:1, 1:0, 0:0) n.P.