Zum Hauptinhalt springen

Verfahren gegen Löwe Krutow eröffnet

NL-Einzelrichter Reto Steinmann hat gegen Alexej Krutow von den ZSC Lions ein ordentliches Verfahren eröffnet.

Der Russe, der eine Schweizer Lizenz besitzt, hat am Dienstagabend mit einem Kniestich den Zuger Michael Kress verletzt. Der Verteidiger schied mit Verdacht auf Innenbandriss aus.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch