Zum Hauptinhalt springen

SCL Tigers sorgen früh für klare Verhältnisse

Im Aaretal war bald klar, dass es keine Cupüberraschung geben würde. Die SCL Tigers bezwangen Wiki-Münsingen deutlich 7:1.

Das erste Tor der SCL Tigers: Fabian Haberstich (hinten) freut sich über das 1:0. Wikis Torhüter Flurin Brunner ist geschlagen.
Das erste Tor der SCL Tigers: Fabian Haberstich (hinten) freut sich über das 1:0. Wikis Torhüter Flurin Brunner ist geschlagen.
Andreas Blatter

Akustisch hatten die Fans der SCL Tigers in der Wichtracher Sagibachhalle vor Spielbeginn deutliches Übergewicht. Und dies blieb auch während der Partie gegen Wiki-Münsingen so. Die Anhänger der Emmentaler konnten sich früh über Tore ihres Teams freuen. Eine schöne Kombination, die Nachwuchsmann Fabian Haberstich abschliesst – 1:0. Ein Weitschusstor durch Verteidiger Stefan Flückiger im Powerplay – 2:0.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.