Zum Hauptinhalt springen

«Helfen, dass es so weitergeht»

«Der Coach ist der Chef und sagt, was ich zu tun habe»: Raphael Diaz will die Chemie im Schweizer Team nicht stören.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.