Zum Hauptinhalt springen

Helbling in der Hauptrolle

Der Berner Verteidiger Timo Helbling hat die Partie in Zürich während zweier Drittel geprägt. «Mein Auftritt war das Spiegelbild der Teamleistung», sagte Helbling.

Der Siegtreffer: Simon Bodenmann bezwingt mit dem sechsten SCB-Penalty Niklas Schlegel. Anschliessend scheitert Auston Matthews an Jakub Stepanek.
Der Siegtreffer: Simon Bodenmann bezwingt mit dem sechsten SCB-Penalty Niklas Schlegel. Anschliessend scheitert Auston Matthews an Jakub Stepanek.
Keystone
Dem Berner Verteidiger Timo Helbling (rechts) war im Hallenstadion nicht immer zum Lachen zumute.
Dem Berner Verteidiger Timo Helbling (rechts) war im Hallenstadion nicht immer zum Lachen zumute.
Freshfocus
Robert Nilsson im Zweikampf mit Samuel Kreis
Robert Nilsson im Zweikampf mit Samuel Kreis
Keystone
1 / 9

Emotionen kreieren, dem Gegner unter die Haut gehen, keine Kunststücke aufführen – so formulierte Timo Helbling vor dem Viertelfinal gegen die ZSC Lions das Erfolgsrezept. Und Helbling schlüpfte am Donnerstag im Hallenstadion prompt in die Hauptrolle: Er sorgte für Emotionen, ging dem Gegner wahrhaftig unter die Haut – nur das mit dem Vermeiden von Kunststücken war so eine Sache. Doch mehr dazu später.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.