Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Genugtuung für Hollenstein junior

Wieder Denis Hollenstein: Der Klotener Stürmer (l.) erzielt wie schon gegen Norwegen das entscheidende Tor zum 3:2-Sieg im Aroser Final gegen Weissrussland. Eric Blum beglückwünscht den Matchwinner.
Severin Blindenbacher, Denis Hollenstein, Eric Blum und Gaëtan Haas (v. l.) freuen sich über den Turniersieg, der letztlich verdient zustande kommt.
Für den neuen Nationalcoach Glen Hanlon ist es nicht nur ein Erfolg gegen sein ehemaliges Team, sondern auch der erste Turniersieg auf Schweizer Boden. Dennoch: Zu viele Hochs und Tiefs wechseln sich im Schweizer Team noch ab.
1 / 8

Pestoni und Hollenstein überzeugen

si/fal