Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Zwischenspurt, und alles war anders

Den Berner gelang es, eine schwache Startphase zu überwinden und das Spiel zu drehen.
Marc Arcobellos Doppelschlag brach den Lakers das Genick.
Führung für die Lakers: Roman Schlagenhauf jubelt nach seinem Tor zum 1:0.
1 / 4

Zwei Mal schneller reagiert