Zum Hauptinhalt springen

Gut gelaunt in die Schicksalsspiele

In der Mannschaft des SC Bern herrscht trotz ungemütlicher Tabellenlage eine gute Stimmung. «Wir müssen Freude an der Arbeit haben», sagt Chef­trainer Lars Leuenberger.

Adrian Ruch
Heute wird sich Simon Moser wohl wieder mit Servette-Goalie Robert Mayer duellieren. «Wer die die Tore schiesst, ist egal», sagt der SCB-Stürmer.
Heute wird sich Simon Moser wohl wieder mit Servette-Goalie Robert Mayer duellieren. «Wer die die Tore schiesst, ist egal», sagt der SCB-Stürmer.
Keystone

Die meisten Spieler des SC Bern biegen, nachdem sie den Garderobentrakt verlassen haben, aus Gewohnheit rechts ab und schreiten Richtung Trainingshalle. Nach wenigen Sekunden bemerken sie den Irrtum und machen eine Kehrtwende. Am Tag vor dem Heimmatch gegen Servette (Dienstag, 19.45 Uhr) wird ausnahmsweise im Stadion geübt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen