Zum Hauptinhalt springen

Geglücktes Comeback von Lionel Messi

Lionel Messi gibt nach acht Wochen Verletzungspause im spanischen Cup sein Comeback und glänzt beim 4:0-Heimsieg des FC Barcelona gegen Getafe prompt mit zwei Toren.

Der Argentinier, der sich im November einen Muskelriss im linken Oberschenkel zugezogen hatte, wurde im Achtelfinal-Hinspiel nach gut einer Stunde eingewechselt und sorgte in der 89. Minute und in der dritten Minute der Nachspielzeit für den Endstand. Cesc Fabregas hatte die ersten beiden Tore markiert (8./63.). Das Rückspiel geht am 16. Januar in Getafe über die Bühne.

Spanien, Cup, Achtelfinals (Hinspiele): Barcelona - Getafe 4:0. Betis Sevilla- Athletic Bilbao 1:0. Alcorcon - Espanyol Barcelona 1:0. Racing Santander - Almeria 1:1.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch