Zum Hauptinhalt springen

Zwei Strategen, die sich finden müssen

Am Donnerstag bestreitet die Schweiz in Maribor ihr zweites EM-Qualifikationsspiel (20.45 Uhr, SRF2). Granit Xhaka und Captain Gökhan Inler suchen im zentralen Aufbau noch ihre Rollen unter dem neuen Trainer Vladimir Petkovic.

Lenker und Denker im Schweizer Aufbau: Granit Xhaka und...
Lenker und Denker im Schweizer Aufbau: Granit Xhaka und...
Keystone
...Captain Gökhan Inler.
...Captain Gökhan Inler.
Keystone
1 / 2

3-3 statt 4-2-3-1 – was auf den ersten Blick nach einem taktischen Detail aussieht, hat bei genauerer Betrachtung einige Auswirkungen aufs Schweizer Spiel. Vladimir Petkovic gilt als mutiger Trainer, als innovativ, offensiv, ballorientiert. Vorgänger Ottmar Hitzfeld dagegen gewann seine zahlreichen Titel selten mit begeisterndem Fussball, er war pragmatisch, vorsichtig, resultatorientiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.