Zum Hauptinhalt springen

Wer schoss das schönste Tor?

Wählen Sie das Tor der Runde: Für Aufsehen sorgten der Knaller von Aaraus Senger, die Direktabnahme von YB-Knipser Hoarau und der Sockenschuss von FCZ-Stürmer Etoundi.

Vielleicht das Tor der Saison: Dante Senger und das 1:0 gegen Vaduz.
Vielleicht das Tor der Saison: Dante Senger und das 1:0 gegen Vaduz.

Spektakel pur in der Super League. Wieder haben sich drei Spieler auf besondere Art und Weise in Szene gesetzt. Redaktion Tamedia hat aus den zwölf Toren der vergangenen Runde die drei besten ausgewählt und sucht jetzt den schönsten Treffer.

Wer die App benutzt, kann hier abstimmen.

Tor 1 – Dante Senger (FC Aarau)

Rein ins Glück: Senger und sein Traumtor gegen Vaduz. (Video: SRF)

Tor 2 - Guillaume Hoarau (Young Boys)

Schnörkellos: Hoarau mit Vollspann zum 4:0 gegen Thun. (Video: SRF)

Tor 3 - Franck Etoundi (FC Zürich)

Schuh verloren: Etoundi bringt den FCZ unkonventionell in Führung. (Video: SRF)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch