Zum Hauptinhalt springen

Vorbildliche Young Boys

Die Berner Young Boys setzen stark auf eigene Talente – und nehmen damit in der Schweiz die Leaderrolle ein.

Er gehört bereits zum Stamm des Fanionteams: Stürmer Michael Frey.
Er gehört bereits zum Stamm des Fanionteams: Stürmer Michael Frey.
Andreas Blatter
Der Förderer und seine Schützlinge: Joel Magnin mit Leonardo Bertone, Haris Tabakovic und Michael Frey (v. r. l.).
Der Förderer und seine Schützlinge: Joel Magnin mit Leonardo Bertone, Haris Tabakovic und Michael Frey (v. r. l.).
Im Kader der U19-Nationalmannschaft: Mittelfeldspieler Miguel Castroman.
Im Kader der U19-Nationalmannschaft: Mittelfeldspieler Miguel Castroman.
Max Füri
1 / 9

Die YB-Nachwuchsarbeit wurde in den letzten Jahren oft kritisiert, weil kaum ein Talent den Sprung ins erste Team realisierte. Das hat sich extrem geändert. Laut Sportchef Fredy Bickel soll in Zukunft noch stärker mit Akteuren aus der eigenen Jugend gearbeitet werden. Und Trainer Uli Forte sagt: «Wir setzen bereits enorm auf junge Spieler. Sie sind das Kapital eines Klubs.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.