Video: Die Wundertore des Jamie V.

Leicester City schaffte das Wunder von England und holte sich den Titel. Wunderbar waren teilweise auch die erzielten Tore.

Der Wundermann von Leicester: Jamie Vardy. Quelle: Youtube
Thomas Niggl@tagesanzeiger

Leicester City, das in der letzten Saison noch lange gegen den Abstieg gekämpft hatte, wurde für diese Spielzeit nicht einmal als krasser Aussenseiter auf den Titelgewinn gehandelt. Man traute der Mannschaft, in der Gökhan Inler leider keine Rolle spielte, eigentlich nichts zu.

  • loading indicator

Jetzt holte sich das Team des italienieschen Trainers Claudio Ranieri den Titel, was einem Wunder gleichkommt. Wunderbar waren auch die Treffer von Shootingstar Jamie Vardy, dem unter anderem auch gegen Liverpool ein sensationelles Tor gelang. Der englische Nationalstürmer fackelte nach einem langen Zuspiel aus der eigenen Platzhälfte heraus nicht lange, liess den Ball einmal auf dem Rasen kurz auftropfen und erzielte aus 25 Metern einen sehenswerten Treffer.

Betrug, Mafia, Stress und Spione: Lernen Sie die schmutzigen Geheimnisse des Fussballs kennen. Eine Web-Doku zum Sammeln.

langenthalertagblatt.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt