Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Union-Fans planen Boykott, Goalie verständnislos

Probiert, die eigenen Fans umzustimmen: Goalie Rafal Gikiewicz hält nicht viel von einem Boykott gegen RB Leipzig. Den haben die Anhänger von Union Berlin geplant, im ersten Bundesliga-Spiel gegen das neureiche Leipzig wollen sie während 15 Minuten schweigen.
Eine Pionierrolle würden die Union-Fans damit nicht einnehmen. Proteste sind sich die Leipziger gewöhnt. Sei es in Karlsruhe, ...
... oder in Dortmund: RB Leipzig ist kein gern gesehener Gast, weil es mit Geld um sich wirft und darum nach Ansicht vieler gegnerischer Fans keinen Platz in der Bundesliga verdient hat.
1 / 6