Zum Hauptinhalt springen

Roman Wick: «Das wird meine letzte Saison»

Roman Wicks beste Momente beim ZSC: Am 27. April 2018 feiert er in Lugano seinen zweiten Meistertitel mit den Lions.
Titel Nummer 1 feierte er ebenfalls auswärts, allerdings in einer für ihn besonderen Halle: Am 19. April 2014 stemmte er den Pokal in Kloten.
... oder für die A-Nati, für die er seit 2014 nicht mehr spielt: Hier in Sotschi an den Olympischen Spielen gegen Lettland, neben Teamkollege Andres Ambühl am 18 Februar 2014.
1 / 6

«Irgendwann ist es einfach Zeit»

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia