Zum Hauptinhalt springen

Paraguay drängt nach Südafrika

Paraguay hat die Leaderposition in der südamerikanischen WM- Qualifikation mit einem souveränen 2:0-Heimsieg gegen Venezuela auf fünf Punkte ausgebaut.

Die Tore in Asuncion erzielten Christian Riveros (28.) und Nelson Valdez (45.), Teamkollege von Alex Frei bei Borussia Dortmund. Paraguays punktgleiche Verfolger Brasilien und Argentinien spielen erst in der Nacht auf morgen.

si/cal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch