Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Spanien siegt glanzlos

Spanien kommt im Test-Länderspiel in Puerto Rico zu einem knappen Pflichtsieg. Der Welt- und Europameister gewinnt gegen den 138. der Fifa-Weltrangliste 2:1. Mittelfeldspieler Santi Cazorla und Cesc Fabregas brachten die Spanier in der Schlussphase der ersten Halbzeit vorentscheidend in Führung. Marc Cintron (65.) gelang für Puerto Rico in Bayamón nur noch der Anschlusstreffer. Spaniens Erfolgstrainer Vicente del Bosque schonte zahlreiche Stars. Stammgoalie Iker Casillas, Gerard Piqué, Sergio Ramos und Andres Iniesta kamen nur zu Teileinsätzen.
Fünf Monate nach seinem Herzstillstand im FA-Cup-Spiel gegen Tottenham hat Fabrice Muamba von den Bolton Wanderers den Rücktritt erklärt. «Die Nachricht ist für mich niderschmetternd, aber es gibt viel, wofür ich dankbar sein muss», erklärte der 24-Jährige. «Ich danke Gott, dass ich am Leben bin, und ich möchte das medizinische Team würdigen, dass mich nie aufgegeben hat.»
Der Italiener Emanuele Pesoli, der sich aus Protest gegen seine dreijährige Sperre wegen angeblichen Wettbetrugs an ein Gitter vor dem Sitz des italienischen Fussballverbandes ankettete, hat seinen Hungerstreik beendet. Zum Einlenken veranlasste ihn die Zusage für ein Treffen mit Verbandschef Giancarlo Abete am Freitag.
1 / 4