Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Balotelli verlangt Vaterschaftstest

Der italienische Stürmerstar Mario Balotelli will sich einem Vaterschaftstest unterziehen. Erst danach wolle er das Kind anerkennen, das seine ehemalige Freundin Raffaella Fico – gemäss ihren Angaben – von ihm erwarte. «Ich werde meine Verantwortung übernehmen, nachdem ich den Beweis meiner Vaterschaft haben werde», liess der Profi von Manchester City in einer Medienmitteilung wissen. Der 21-Jährige kritisierte zudem, dass er erst im vierten Schwangerschaftsmonat von Fico informiert worden sei – und erst noch über Umwege.
Der italienische Titelhalter Juventus Turin hat von Inter Mailand den Brasilianer Lucio übernommen. Er unterschrieb bei den Bianconeri einen pro Jahr mit 2,2 Millionen dotierten Vertrag bis 2014. Die Konkurrenz in Turin wird für den Innenverteidiger allerdings gross sein. Mit Andrea Barzagli, Leonardo Bonucci und Giorgio Chiellini stehen gleich drei Stammspieler des EM-Finalisten Italien zur Verfügung.
Die Glasgow Rangers werden in der kommenden Saison nicht in der schottischen Premier League vertreten sein. Bei einer Abstimmung der Ligavertreter in Glasgow votierten die Clubvertreter klar gegen die Mitgliedschaft des Traditionsvereins. Der schottische Rekordmeister war nach grossen Finanzproblemen im vergangenen Monat liquidiert und schliesslich von einem Investor neu gegründet worden. In welcher Liga die Rangers in der kommenden Spielzeit antreten dürfen, steht noch nicht fest.
1 / 5

si/fal