Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mit Paukenschlägen und Traumtoren

Berner Jubel: Gonzalo Zarate freut sich über seinen Treffer zum 1:0.
So macht es Spass: Gleich vier Mal konnte YB am Samstag im Brügglifeld einen Treffer bejubeln.
Der Captain setzt sich durch: Christoph Spycher im Zweikampf mit Aaraus Otele.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.