Zum Hauptinhalt springen

Hoffnungsträger Handanovic

Sloweniens Trainer Srecko Katanec steht in der Kritik – und sein Star im Tor.

Erfahrener Torhüter: Samir Handanovic (hier an der WM 2010 bei der 0:1-Niederlage gegen England) bestritt schon 71 Länderspiele für Slowenien.
Erfahrener Torhüter: Samir Handanovic (hier an der WM 2010 bei der 0:1-Niederlage gegen England) bestritt schon 71 Länderspiele für Slowenien.
Keystone

Maribor ist keine Schönheit, die Stadt mit rund 95'000 Einwohnern liegt klar im Schatten der attraktiven Metropole Ljubljana mit der hübschen Altstadt und den vielen Bars und Restaurants.

Meistens trägt das slowenische Nationalteam seine Heimspiele in Ljubljana aus, dort siegte die Schweiz vor zwei Jahren zum Start der WM-Kampagne 2014 mit 2:0. Am Mittwochmorgen sind Ljubljanas Gässchen voll von Touristen, aber für das Sportgeschäft, wo die wunderschönen weissen und hellblauen Trikots der slowenischen Auswahl verkauft werden, interessiert sich kaum einer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.