Zum Hauptinhalt springen

«Es wird ein harter Kampf»

Vor dem brisanten Auswärtsspiel gegen seinen Ex-Club verrät der neue FCB-Trainer Murat Yakin, wie er den FC Luzern erwartet und warum er Heiko Vogel eine SMS geschrieben hat.

«Die Spieler sind sehr engagiert»: Murat Yakin über sein spezielles Auftaktspiel mit dem FC Basel und seine bisherige Arbeitswoche.
«Die Spieler sind sehr engagiert»: Murat Yakin über sein spezielles Auftaktspiel mit dem FC Basel und seine bisherige Arbeitswoche.

Nach zweiwöchiger Nationalmannschafts-Pause will der FC Basel am Sonntag gegen den FC Luzern wieder Punkte und Selbstvertrauen in der Meisterschaft tanken (13:45 live auf baz.ch). Dass sein erster Ernstkampf als FCB-Trainer nun kurz bevor steht, ist Murat Yakin nach «sehr intensiven drei Tagen» mehr als recht: «Es sind noch rund 48 Stunden bis der Match gegen Luzern anfängt und ich bin froh, wieder auf dem Platz zu sein».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.