Zum Hauptinhalt springen

Ein Warnsignal

«Es fehlte halt das Glück»: Für Haris Seferovic wäre bis zur Pause sogar eine 3:0-Führung möglich gewesen.
Zum Verzweifeln: Shaqiri landet im Netz, der Ball aber will nicht.
Der Stellvertreter: Assistent Pont gab für den gesperrten Hitzfeld den Cheftrainer.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.