Zum Hauptinhalt springen

Die miesesten Prognosen der Fussball-Saison – die Podcast-Folge

Zur Winterpause der Super League überprüfen wir Voraussagen, die wir in unserem Podcast gemacht haben. Und trauen uns trotzdem, über alle Clubs eine Meinung zu haben.

Valon Behrami? Ein Top-Transfer des FC Sion! Der FC Basel? Hat in seiner Gruppe der Europa League keine Chance! FCZ-Stürmer Blaz Kramer? Trifft kein Scheunentor! YB? Hat viel die besseren Spieler als der FCB und gewinnt in Basel locker!

Nein, wir von der «Dritten Halbzeit» haben uns im ersten Vierteljahr unseres Bestehens selten um klare Ansagen gedrückt. Bloss hat sich die Realität danach manchmal nicht daran gehalten. Aber gut, wir stehen in der Abschlussfolge der Vorrunde zu unseren missglückten Prognosen. Und stellen gleichzeitig überrascht fest, dass wir vor dem Saisonstart gleich die ersten vier Plätze der Super League absolut korrekt getippt haben! Gut, die Ränge drei und vier haben wir ausgewürfelt. Aber das nur unter uns.

Für einmal dauert die Sendung länger als 45 Minuten – weil wir jeden der zehn Clubs der Super League durchnehmen. Nur eines kommt leider nicht vor: Thomas Häberli wurde vom FC Luzern praktisch zeitgleich mit dem Ende unserer Aufnahme entlassen – diesen Trainerwechsel werden wir erst im neuen Jahr aufarbeiten. Aber man soll sich ja immer auf etwas freuen dürfen.

Probleme in der App

Achtung! Wenn Sie diese Sendung auf dem Smartphone in der Zeitungs-App (z. B. «Tages-Anzeiger», «Bund», «Basler Zeitung») hören, kann ein Problem entstehen. Die Sendung wird unterbrochen, wenn der Sperrschirm erscheint. Sie können das umgehen, indem Sie diesen Text in einem Browser wie Safari öffnen und dort hören. Oder indem Sie unseren Podcast auf Spotify oder in einer Podcast-App wie etwa Apple oder Google Podcasts hören.

Wollen Sie keine Folge der «Dritten Halbzeit» mehr verpassen? Dann melden Sie sich bei unserer Mailingliste an. Wir schreiben Ihnen, sobald eine neue Folge verfügbar ist. Und wir schicken Ihnen als Bonus jene Fussballgeschichten, die uns in der letzten Woche am meisten beschäftigt, unterhalten – oder vielleicht auch geärgert haben.

Abonnieren Sie die Dritte Halbzeit

Die Sendung kann auch auf Spotify oder bei Apple Podcasts gehört und vor allem abonniert werden. So werden Sie immer sofort informiert, wenn die nächste Folge online geht.

Wir freuen uns über Kritik, Streicheleinheiten oder Fragen, die wir in den kommenden Folgen gern beantworten. Die «Dritte Halbzeit» erscheint im Wochenrhythmus. Schreiben Sie uns hier in die Kommentare, via Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch