Zum Hauptinhalt springen

Der Sommerfahrplan der Super-League-Clubs

Fast alle Super Ligisten bereiten sich in einem Trainingslager auf die neue Saison vor. Luzern und Xamax bleiben Zuhause.

Young BoysTrainingslager: 26. Juni - 5. Juli in Fügen/Zillertal (Österreich)Testspiele: 26.06. FC Vaduz (0:1); 29.06; VfB Stuttgart (3:1); 02.07. Levski Sofia; Uhrencup (1:1); 10.07; Eintracht Frankfurt; 13.07 SC Kriens; Uhrencup 13.07; Crystal Palace FCZuzüge: Cedric Zesiger (Grasshoppers), Patrick Schnarwiler (Assistent/Trainer GC U21/1.L.), Nicolas Bürgy (Aarau, Leihende), Fabian Lustenberger (Hertha Berlin/GER), Christopher Martins Pereira (Troyes/FRA/L2), Taulant Seferi (Winterthur, Leihende), Vincent Sierro (St. Gallen/SC Freiburg), Marvin Spielmann (Thun), Pedro Teixeira (Rapperswil, Leihende)Abgänge: Harald Gämperle (Assistent/Hertha Berlin/GER), Loris Benito (?), Kevin Mbabu (Wolfsburg/GER), Thorsten Schick (Rapid Wien/AUT), Steve von Bergen (Rücktritt), Miguel Castroman (Thun, war ausgeliehen an Schaffhausen), Kwadwo Duah (Wil, war ausgeliehen an Servette), Djibril Sow (Eintracht Frankfurt)
Young BoysTrainingslager: 26. Juni - 5. Juli in Fügen/Zillertal (Österreich)Testspiele: 26.06. FC Vaduz (0:1); 29.06; VfB Stuttgart (3:1); 02.07. Levski Sofia; Uhrencup (1:1); 10.07; Eintracht Frankfurt; 13.07 SC Kriens; Uhrencup 13.07; Crystal Palace FCZuzüge: Cedric Zesiger (Grasshoppers), Patrick Schnarwiler (Assistent/Trainer GC U21/1.L.), Nicolas Bürgy (Aarau, Leihende), Fabian Lustenberger (Hertha Berlin/GER), Christopher Martins Pereira (Troyes/FRA/L2), Taulant Seferi (Winterthur, Leihende), Vincent Sierro (St. Gallen/SC Freiburg), Marvin Spielmann (Thun), Pedro Teixeira (Rapperswil, Leihende)Abgänge: Harald Gämperle (Assistent/Hertha Berlin/GER), Loris Benito (?), Kevin Mbabu (Wolfsburg/GER), Thorsten Schick (Rapid Wien/AUT), Steve von Bergen (Rücktritt), Miguel Castroman (Thun, war ausgeliehen an Schaffhausen), Kwadwo Duah (Wil, war ausgeliehen an Servette), Djibril Sow (Eintracht Frankfurt)
Freshfocus/Urs Lindt
FC Basel Trainingslager: 24. Juni - 4. Juli in Rottach-Egern (Deutschland)Testspiele: 22.06. SC Kriens (4:2); 26.06.1860 München (5:1); 13.07. VfB StuttgartZuzüge: Kemal Ademi (Xamax), Omar Alderete (Huracán, ARG), Serey Die (Leihende), Afimico Pululu (Leihende), Djordje Nikolic (Aarau, Leihende)Abgänge: Martin Hansen (?), Signori Antonio (?), Marek Suchy (?), Neftali Manzambi (Sporting Gijon, definitive Übernahme), Dimitri Oberlin (Zulte Waregem, Leihe)
FC Basel Trainingslager: 24. Juni - 4. Juli in Rottach-Egern (Deutschland)Testspiele: 22.06. SC Kriens (4:2); 26.06.1860 München (5:1); 13.07. VfB StuttgartZuzüge: Kemal Ademi (Xamax), Omar Alderete (Huracán, ARG), Serey Die (Leihende), Afimico Pululu (Leihende), Djordje Nikolic (Aarau, Leihende)Abgänge: Martin Hansen (?), Signori Antonio (?), Marek Suchy (?), Neftali Manzambi (Sporting Gijon, definitive Übernahme), Dimitri Oberlin (Zulte Waregem, Leihe)
Georgios Kefalas, Keystone
Neuchâtel Xamax  Trainingslager: Die Neuenburger verzichten auf ein Sommer-Trainingslager.Testspiele:  29.06. FK Tuzla City/BOS (0:1); 13.07. FC SionZuzüge: Joël Magnin (Trainer, YB U21/1.L.), Pascal Oppliger (Assistent, Portalban/2.L.i), Safet Alic (Bavois, Leihende), Dylan Dugourd (Etoile Carouge/1.L.), Léo Farine (Bellinzona, Leihende), Maren Haile-Selassie (FCZ, Leihe), Liridon Mulaj (Winterthur, Leihende), Basil Sinzig (Biel/1.L.), André Neitzke (Sion), Noha Sylvestre (West Ham U23)Abgänge: Stéphane Henchoz (Trainer, Sion), Sébastien Fontbonne (Assistent, ?), José Saiz (Assistent, Chaux-de-Fonds/1.L.), Kemal Ademi (Basel), Arbnor Fejzulahi (?), Jérémy Huyghebaert (Mouscron/BEL, Leihende), William Le Pogam (?), Federico Nicastro (Rücktritt), Frédéric Nimani (?), Marcis Oss (?), Charles Pickel (GC, Leihende), Afimico Pululu (Basel, Leihende), Maikel Santana (?), Mustafa Sejmenovic (Yverdon/PL), Geoffroy Serey Die (Basel, Leihende), Geoffrey Tréand (?), Max Veloso (?), Loïc Jacot (Luzern, definitive Übernahme).
Neuchâtel Xamax Trainingslager: Die Neuenburger verzichten auf ein Sommer-Trainingslager.Testspiele: 29.06. FK Tuzla City/BOS (0:1); 13.07. FC SionZuzüge: Joël Magnin (Trainer, YB U21/1.L.), Pascal Oppliger (Assistent, Portalban/2.L.i), Safet Alic (Bavois, Leihende), Dylan Dugourd (Etoile Carouge/1.L.), Léo Farine (Bellinzona, Leihende), Maren Haile-Selassie (FCZ, Leihe), Liridon Mulaj (Winterthur, Leihende), Basil Sinzig (Biel/1.L.), André Neitzke (Sion), Noha Sylvestre (West Ham U23)Abgänge: Stéphane Henchoz (Trainer, Sion), Sébastien Fontbonne (Assistent, ?), José Saiz (Assistent, Chaux-de-Fonds/1.L.), Kemal Ademi (Basel), Arbnor Fejzulahi (?), Jérémy Huyghebaert (Mouscron/BEL, Leihende), William Le Pogam (?), Federico Nicastro (Rücktritt), Frédéric Nimani (?), Marcis Oss (?), Charles Pickel (GC, Leihende), Afimico Pululu (Basel, Leihende), Maikel Santana (?), Mustafa Sejmenovic (Yverdon/PL), Geoffroy Serey Die (Basel, Leihende), Geoffrey Tréand (?), Max Veloso (?), Loïc Jacot (Luzern, definitive Übernahme).
Freshfocus/Jean-Guy Python
1 / 10

Die Sommerpause ist vorbei. Seit letzter Woche bereiten sich die zehn Super-League-Clubs auf die Saison 2019/20 vor. Einzig die Nationalspieler durften die Beine noch ein paar Tage länger hochlagern. Aber sie fehlten lediglich beim Aufgalopp in der Heimat. Wenn sich die Clubs ins Trainingslager verabschieden, sind auch die Nationalspieler dabei.

Sommertrainingslager haben trotz gutem Wetter und perfekten Trainingsplätzen in der Schweiz Tradition. So nutzt der FCB seit Jahren die idealen Bedingungen vor den Toren Münchens am Tegernsee. Seit 2017 ist Fügen im Zillertal der Partner von Meister YB, wenn es um die Sommervorbereitung geht.

Nicht alle brauchen einen Tapetenwechsel

Es geht aber auch anders: Der FCL und Xamax haben überhaupt keinen Tapetenwechsel im Programm. Die Idylle in der Zentralschweiz und am Neuenburgersee ist den beiden lokalen Vertretern ausreichend. Für den FCL ist eine Reise ins Sommerlager gar kein Thema. Bis auf die letztjährige Ausnahme unter Trainer Weiler – vier Tage im österreichischen Montafon – sind Mannschaft und Staff im Sommer meist in der Region geblieben.

«Wir haben ideale Bedingungen, sehr gute Infrastruktur und können uns perfekt auf die Saison vorbereiten», sagt Medienchef Markus Krienbühl. Zudem sei der FCL schon am 9. Juli am Uhrencup im Einsatz. «Aber es sei gut möglich, dass es einmal ein spezielles Programm geben wird, um den Teamgeist zu fördern oder sich auf die Saison einzustimmen.»

Ob am idyllischen Tegernsee oder in den Alpenregionen in Österreich – oben in der Bildstrecke haben wir einen Sommerfahrplan über Trainingslager, Testspiele und Transfers der Super-League-Clubs zusammengestellt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch