Zum Hauptinhalt springen

Balotelli wechselt in die Premier League

Der italienische Internationale Mario Balotelli hat für fünf Jahre bei Manchester City unterschrieben.

Für den 20-jährigen Stürmer von Inter soll das Team von Roberto Mancini 28 Millionen Euro überwiesen haben.

Balotelli, der mit Inter neben der Champions League drei Meistertitel gewann, ist nach Jerome Boateng, der für 12,5 Millionen Euro Ablösesumme vom Hamburger SV kam, dem spanischen Weltmeister David Silva, Yaya Toure und Alexander Kolarow der fünfte namhafte Zugang.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch