Angst, Entlassungen, Durchhalteparolen

Wer stürzt aus der Super League? Fünf Clubs bangen, und nicht nur bei GC rumort es: Jetzt hat auch Lausanne den Trainer gewechselt. Mehr...

Schweiz taucht gegen Norwegen

Zwei Wochen vor dem WM-Auftakt ist die Schweiz weit von einer überzeugenden Performance entfernt. In Langenthal verliert die Equipe Patrick Fischers gegen Norwegen 1:2. Mehr...

Roger Federer, der Titan unter den Titanen

Das «Time Magazine» kürt den Schweizer zu einem der einflussreichsten Menschen des Jahres. Die Laudatio dazu schreibt Bill Gates. Mehr...

Bundesligist zeigt Interesse an Mbabu

SPORT KOMPAKT Volero vor dem Titelgewinn +++ Wawrinka plant sein Comeback +++ Peter Jehle beendet seine Karriere +++ Europameisterin Glenzke tritt zurück +++ Golubic eröffnet gegen Halep Mehr...

VIDEO

Nach 22 Jahren ist Schluss

Der langjährige Arsenal-Trainer Arsène Wenger tritt Ende Saison zurück. Mehr...

Bedingungsloser Ausbildner

Thomas Berger, der Erfolgsgarant, steht vor einem weiteren Titelgewinn. Für den Coach Wiler-Ersigens ist der Erfolg aber sekundär. Mehr...

U-21-Trainer übernimmt für Celestini

Der Vereinsleitung von Lausanne hat Fabio Celestini als Trainer abgesetzt. Neu übernimmt Ilija Borenovic, der zuvor die U-21 vom Team Waadt trainierte. Mehr...

Ausrufe- und ein Fragezeichen

Am Sonntag beginnt für Wacker Thun die Playoff-Halbfinalserie gegen den BSV Bern Muri. In der entscheidenden Saisonphase präsentieren wir in loser Folge das Formbarometer. Mehr...

Besser als Michael Jordan

NBA-Rookie Donovan Mitchell kannte vor dieser Saison noch keiner, nun brach er einen Rekord von Michael Jordan. Mehr...

Eichhörnchentaktik

Die Punkteteilung zwischen Thun und YB macht keinen der Beteiligten wirklich glücklich, wobei beide ­bemüht sind, das Positive ­herauszustreichen. Mehr...

Finale Taten des Nimmermüden

Floorball-Köniz-Captain Kaspar Schmocker tritt nach dem Superfinal vom Sonntag zurück. Der 30-Jährige hat die Szene mitgeprägt. Mehr...

Ohne ihn würde es den heutigen YB-Erfolg nicht geben

Andy Rihs hat mit seinem Bruder als YB-Besitzer viel investiert und viel gelitten. Die gutmütige Art des Milliardärs wurde auch ausgenutzt. Schlussendlich wurde der 75-Jährige doch noch für sein Engagement belohnt. Mehr...

Nadal in Monte Carlo nicht zu stoppen

Die Weltnummer 1 lässt Dominic Thiem keine Chance und gibt nur zwei Games ab. Im Halbfinal wartet Grigor Dimitrov. Weiter sind auch Nishikori und Zverev. Mehr...

Video: Mit dem Weltmeister im E-Boliden durch Zürich

50 Tage vor dem ersten Formel-E-Rennen in der Schweiz flitzt Weltmeister Sébastien Buemi mit qualmenden Reifen durch die City. Mehr...

Foulen, bis Justitia eingreift

Sportblog Wenn aus Spiel Ernst wird: Nach einem brutalen Foul wird gegen Eishockeyspieler Steven Pinizzotto wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt. Mehr...

Lieblingsrolle Nervensäge

VIDEO Dem FC Thun gelingt gegen die Young Boys einmal mehr eine Überraschung. Nach dem 2:2 im Derby ist die YB-Meisterparty um mindestens eine Woche verschoben. Mehr...

Spätes Schürpf-Tor macht GC happy

VIDEO In einem typischen 0:0-Spiel entscheidet Luzerns Stürmer Pascal Schürpf die Partie gegen Lausanne-Sport. Das Resultat erfreut auch die Grasshoppers. Mehr...

Der misstrauische Liebling

Mo Farah hat sich vom Einwandererkind zum Promi-Briten entwickelt. Am Sonntag läuft der Olympiasieger in London den Marathon. Auf Dopingspekulationen reagierte er zuletzt mit einer Verleumdungsklage. Mehr...

EHC Kloten sieht Licht am Ende des Tunnels

Nach dem 4:0 von Kloten bei den SCRJ Lakers steht es in der Ligaqualifikation wieder unentschieden. Der Sieg des Oberklassigen ist verdient. Mehr...

Djokovic scheitert, Sandhase Nadal siegt

Novak Djokovic verliert im Achtelfinal des Masters 1000 im Fürstentum Monaco in drei Sätzen. Rafael Nadal findet den Weg unter die letzten Acht. Mehr...

Der Dopingjäger, vor dem selbst UFC-Fighter zittern

Doping prägt in fast allen Sportarten die News. Die beinharten UFC-Kämpfer haben allerdings einen Trumpf. Mehr...

Andy Rihs – Der Unternehmer

Der Unternehmer und Sportmäzen Andy Rihs ist tot. Reich wurde er mit Hörgeräten. Seine Liebe aber galt dem Radsport. Mehr...

Zurechtrücken hier, werweissen da nach dem Derby

YB wehrt sich nach dem Remis in Thun gegen zu hohe Erwartungen. Und die Oberländer bewerten den Punkt mit Zurückhaltung. Mehr...

YB-Noten: Fassnacht rettet Remis

Christian Fassnacht ist beim 2:2 in Thun bester YB-Akteur. Daneben mangelt es an Durchschlagskraft. Mehr...

Thun-Noten: Karlen, der Agile

Die Thuner steigern sich beim 2:2 gegen die Young Boys in der zweiten Halbzeit und belohnen sich mit einem Punkt. Mehr...

«Ein Meistertitel mit YB wäre wie ein Sieg an der Tour de France»

In einem Interview im Jahr 2013 sprach Unternehmer Andy Rihs (†75) über seine grosse Liebe zum Radsport und über sein Engagement als YB-Investor. Mehr...

Verabschiedet sich Nuhu als Meister?

Kasim Nuhu steht mit YB vor seinem ersten Titelgewinn – und im Sommer vielleicht vor seinem nächsten Transfer. Der vermeintliche Umweg Schweiz ist zur Überholspur geworden. Mehr...

Leidensweg aus der dunklen Vergangenheit

Der Missbrauchsskandal im US-Turnen warf die Opfer aus der Bahn. Der Täter ist verurteilt, nun sollen auch seine Vorgesetzten büssen. Mehr...

«Da rufe ich aus: ‹Spinned die!?› – Im Radsport passiert das kaum»

VIDEO Der Schweizer Sport verliert einen seiner charismatischsten Förderer. Andy Rihs war mit jedem per Du – und konnte sich furchtbar aufregen. Mehr...

Gegen diese Rotsünder ist Fernandes heilig

VIDEO Gelson Fernandes durfte im Cuphalbfinal gegen Schalke nur 33 Sekunden mittun. Diese fünf Spieler standen noch kürzer auf dem Rasen. Mehr...

Sport

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Langenthaler Tagblatt digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?