Zum Hauptinhalt springen

Sie mag es diskret, er seinen BMW

So präsentieren sich Schweizer Partnersuchende auf Onlinedating-Plattformen.

Der erste Eindruck zählt – das gilt besonders auf Dating-Plattformen. Ein falsches Foto – und man ist weg vom Schirm. Der Vergleichsdienst Zu-zweit.ch hat nun über 22 Millionen Profilbilder von Dating-Plattformen aus 16 verschiedenen Ländern analysiert, eine Million der Fotos stammt aus der Schweiz, wo es laut Zu-Zweit.ch allein über 2500 Portale zum Partnersuchen gibt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.