Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mädchen denken, dass sie alles mitmachen müssen»

Monika Egli-Alge leitet das Forensische Institut Ostschweiz. Foto: PD

53 Jugendliche wurden letztes Jahr wegen Vergewaltigung angezeigt. Überrascht Sie das?

In der allgemeinen Wahrnehmung sind Sexualtäter eher Männer um die 50.

Grund für die Entwicklung sollen Pornos sein. Aber Sexheftli gab es doch auch schon früher?

Was würde helfen?

Aber auch die Teenager selber tragen doch eine gewisse Verantwortung? Oder kommt es wirklich nur wegen Unwissen zu sexuellen Übergriffen?

Wie therapieren Sie solche Teenager?