Zum Hauptinhalt springen

Ein Paar Turnschuhe als Gegenleistung für Sex

Überraschend viele Jugendliche treffen wildfremde Online-Bekanntschaften. Rund 13'000 Kinder machten dabei beunruhigende Erfahrungen.

«Gesunde Kinder erschrecken – und ziehen sich zurück», sagt eine Fachrichterin über verstörende Erlebnisse in der Onlinewelt. Foto: Kelly Hill (Plainpicture/Millenium)
«Gesunde Kinder erschrecken – und ziehen sich zurück», sagt eine Fachrichterin über verstörende Erlebnisse in der Onlinewelt. Foto: Kelly Hill (Plainpicture/Millenium)

Eigentlich ging es nur um ein Paar Nike-Schuhe. Vielleicht wollte er sich damit einen Traum erfüllen. Möglich ist auch, dass der Druck, mit diesem Statussymbol in seiner Clique aufzutauchen, einfach zu gross wurde. Und er ­alles auf eine Karte setzte.

Jedenfalls macht sich Hannes (Name geändert) am 26. März 2016 auf den Weg an den Bahnhof eines Ostschweizer Dorfes. Der 14-Jährige hat sich dort um 16.30 Uhr mit einem Mann verabredet, den er zuvor noch nie gesehen hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.