Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unvergessliche AugenblickeSo nah – und doch so fern

Was nicht viele wissen: Gerade mal sechs Kilometer Luftlinie von Interlaken entfernt bietet die Alp Oberberg (unten links) ein atemberaubendes Panorama auf das Bödeli und die Seen.Fotos: Bruno Petroni
Steiler Aufstieg ab Kiental und Frutigen (Hintergrund): Der Gehrihorngipfel (2130 m).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin