Zum Hauptinhalt springen

Ende des LockdownSo bereiten sich Berner Beizer vor

Restaurants haben nur noch wenige Tage Zeit, sich auf das Ende des Lockdown vorzubereiten. Noch immer fragen sie sich, ob Schutzwände eine gute Idee sind und wie man zwei Meter genau misst.

Mehr Lagerhalle denn Restaurant: So sieht das geschlossene Restaurant Luce derzeit noch aus.
Mehr Lagerhalle denn Restaurant: So sieht das geschlossene Restaurant Luce derzeit noch aus.
Foto: Christian Pfander

Das Ristorante Luce am Waisenhausplatz sieht momentan herzlich wenig nach Restaurant aus. Im Normalfall ist es drinnen so eng, wie in italienischen Lokalen üblich, dass sich keine zwei Leute zwischen den Tischen kreuzen können. Nun gleicht das Lokal einem Lager: Die Terrassenmöbel stapeln sich zwischen den Tischen. Auf Anordnung der Gewerbepolizei hat das Personal im März das Outdoor-Mobiliar entfernen müssen, damit es sich niemand hinsetzt und mitgebrachtes Bier trinkt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.