Zum Hauptinhalt springen

Affäre Hildebrand: SVP-Politiker Hermann Lei erhält mildere Strafe

IT-Mitarbeiter härter bestraft

Bundesgericht ging auf seine Beschwerde gegen den Rentner nicht ein: Hermann Lei beantwortet 2016 vor dem Zürcher Bezirksgericht Fragen.
Affäre Hildebrand: Urteil bestätigt, die Oberrichter zeigen sich aber milder als die Bezirksrichter: Hermann Lei (r.) und sein Anwalt Valentin Landmann vor dem Zürcher Bezirksgericht. (April 13. 2016) Bild: Siggi Bucher/Keystone
Die Affäre zwang ihn schliesslich zum Rücktritt: Philipp Hildebrand. (9. Januar 2012)
1 / 8

Kopien zweier Devisengeschäfte

Lei hätte sich an Aufsicht wenden sollen

SDA/fal