Zum Hauptinhalt springen

Europapolitik des Bundesrates ist «peinlich»

Hohe Wirtschaftsvertreter sind verärgert über die Regierung. Sie fordern rasche Entscheide zum Rahmenabkommen.

Vermochte die Wogen am Tag der Wirtschaft in Zürich nicht zu glätten: Bundespräsident Ueli Maurer. (6. September 2019)
Vermochte die Wogen am Tag der Wirtschaft in Zürich nicht zu glätten: Bundespräsident Ueli Maurer. (6. September 2019)
Ennio Leanza, Keystone

Ein Raunen geht durch den Saal. Mehrere Hundert Firmenchefs und andere Vertreter der Schweizer Wirtschaft haben sich an diesem Freitag in einer ehemaligen Industriehalle in Zürich zur Jahresversammlung ihres Dachverbandes Economiesuisse eingefunden. Auf der Leinwand über der Bühne ist gerade eine Grafik eingeblendet worden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.