Zum Hauptinhalt springen

So viel versteuern die Berner Nationalräte

BDP-Nationalrat Urs Gasche ist der beste Steuerzahler der 26 Berner Nationalräte. SP-Frau Margret Kiener Nellen zahlt mehr Steuern als jeder SVP-Nationalrat.

Nadja Pieren (SVP)Veranlagt: als EinzelpersonDurchschnittseinkommen 2010 - 2013: 67'375 Franken.
Nadja Pieren (SVP)Veranlagt: als EinzelpersonDurchschnittseinkommen 2010 - 2013: 67'375 Franken.
zvg
Rudolf Joder (SVP)Veranlagt: mit PartnerDurchschnittseinkommen 2010 - 2013: 82'200 Franken.
Rudolf Joder (SVP)Veranlagt: mit PartnerDurchschnittseinkommen 2010 - 2013: 82'200 Franken.
Markus Hubacher
Heinz Siegenthaler (BDP)gesperrt
Heinz Siegenthaler (BDP)gesperrt
Keystone
1 / 26

Eins vorweg: Die als Steuertrickserin bekannte SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen ist die mit Abstand beste Steuerzahlerin unter den sechs Berner SP- Nationalräten. Auch kein Berner aus der SVP zahlt annähernd so viel Steuern wie Kiener Nellen und ihr Mann. Das zeigt eine umfassende Auswertung der offiziellen Steuerdaten der 26 Berner Nationalräte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.